Kugelbrunnen

Kugel Brunnen mit schwimmender Kugel

Als einer der wenigen deutschen Kugelbrunnen Hersteller sind überzeugt von der Faszination Kugelbrunnen, ob mit Drehender Kugel oder als Edelstahl -Cortenstahl Quellbrunnen

Kugelbrunnen als Gartenbrunnen mit schwimmender Kugel

Granit Kugeln für Kugelbrunnen, Gartenbrunnen

Setzen Sie Klare Akzente mit einem Kugel Brunnen im Außenbereich
Granit Kugelbrunnen mit schwimmender Kugel und Weltgravur

Kugel Brunnen Granit mit LED Beleuchtung

Ratgeber Kugelbrunnen

Der Kugelbrunnen besticht durch seine faszinierende Form und zieht automatisch alle Blicke auf sich.

Anmutig fast majestätisch beeindruckt er den Betrachter.

Dabei unterscheiden wir zwei Arten von Kugel Brunnen, zum einen den Quellbrunnen, den man meist aus den Materialien Edelstahl, Cortenstahl und Naturstein antrifft.

Kugelbrunnen aus Cortenstahl und Edelstahl als wunderschöne Gartenbrunnen

 

Der Aufbau Quellbrunnen: Das Wasser wird aus einem GFK Wasserbehälter, der den Sockel bildet, mithilfe einer Pumpe durch die Bohrung nach oben gepumpt. Dabei läuft das Wasser sanft und geräuschlos zurück in den Sammelbehälter. Optimal platzierte LED Lichttechnik setzt dabei das Wasserobjekt richtig in Szene.

Cortenstahlbrunnen als Quellbrunnen

Kugel Quellbrunnen aus Cortenstahl

Der Aufbau Schwimmende Kugel: Bei einem Brunnen mit einer sich drehenden Kugel ist die Herstellung weitaus aufwendiger und fordert ein Höchstmaß an Präzision. Dabei sollte die Kugel wirklich rund sein und auch der Kugelsitz um eine dauerhafte Rotation gewährleisten zu können. Dabei muß die Kugel kalibriert werden, man könnte es auch als auswuchten bezeichnen, im Prinzip wie das auswuchten eines Autoreifens. Ansonsten dreht sich die Kugel nicht richtig oder bleibt stehen. die Kunst ist es die Kugel egal ob 20cm oder 300cm Durchmesser genau zu kalibrieren. Der verwendete Naturstein in der Regel Granit hat durch Einlagerung der verschiedensten Erze unterschiedlichste Gewichtseinlagerungen wodurch automatisch eine Unwucht entsteht. Mit  von uns entwickelten Techniken ist es uns gelungen Kugeln von 10cm bis maximal 300cm zu kalibriren.

Der Gartenbrunnen als Kugelbrunnen mit schwimmender Kugel und LED Beleuchtung

 

Kugelbrunnen Montage Firmenkunde

Montage Kugelbrunnen Basisstein mit Kugelsitz und GFK Becken

der Kugelbrunnen als Gartenbrunnen für den privaten Gebrauch übersteigt in der Regel einen Kugeldurchmesser von 120cm nicht. bei den geringeren Dimensionen bis 50cm Kugeldurchmesser ist der materielle Aufwand  überschaubar. da der Wasservorratsbehälter mit Technik in einem Kunststoffbecken welches in der Erde versenkt wird, untergebracht werden kann und der Basisstein mit Kugel sitzt  auf dem GFK Becken.

Wie läuft der Herstellungsprozess eines Kugelbrunnens?

Das Leben eines Kugel Brunnens beginnt im Steinbruch, dabei wählt der Kunde die Art und Farbgebung des Granits welche bestimmend ist für den Preis des Brunnens. Dabei entscheident Herkunft und die Vorkommende Menge des jeweiligen Granits.

Granit deswegen weil er als Material für einen Kugelbrunnen optimal geeignet ist und unschlagbar in Sachen Haltbarkeit und Pflegebedürftigkeit ist.

Der Granitblock für Kugel und Basisstein sollte in sehr guter Qualität sein um spätere Rissbildung und Fehler bei der Produktion zu vermeiden.

Granitblock im Steinbruch

Steinbruch Granitblock für Kugelbrunnen

Mit Hilfe einer selbstentwickelten Maschine wird aus dem Granitblock eine Kugel gedreht, ob große oder kleine Kugel der Vorgang ist immer identisch.

Bearbeitung schwimmende Kugel, Kugelbrunnen

Abdrehen einer Kugel für einen 2 Meter Kugelbrunnen

Ist der Granitblock in Form gebracht, Kugel und Basisstein beginnt das kalibrieren der Kugel und anschließend der Endschliff der  Kugel für ein glänzendes Steinbild. Die Herausforderung beim kalibrieren und Schleifen sind die Bearbeitungsmaschinen, welche selbst entwickelt und konstruiert wurden, da es für diese Produktionsabläufe keine Maschinenhersteller gibt.

Kugel für Kugelbrunnen polieren

Schleifen, polieren einer 30cm Kugel

Mit dem beenden der Bearbeitung, erfolgt die Montage und der Anschluß aller erforderlichen Komponenten, wie Pumpe, Filter und Steuerung. Nach der Montage beginnt der Probelauf um alle späteren Komplikationen bei der Montage beim Kunden auszuschließen.

das wichtigste der Probelauf des Kugelbrunnens

Probelauf Kugelbrunnen in der Werkstatt

Der Probelauf ca. 1-2 Wochen deckt alle eventuell vorhandenen Probleme auf und macht es leicht diese zu beheben.

Nach dem Probelauf des Kugelbrunnens kann man mit der  Montage Vorort beginnen. Die je nach Größe und damit Gewicht den Aufwand bestimmt.

Kugel mit einem Durchmesser von 50 cm Gewicht ca 200Kg

Kugel mit Gravur wird mit einem Kran in den Basisstein gehoben

 

Kugelbrunnen

Abnahme und Inbetriebnahme des Kugelbrunnens vom Montageleiter

Die Resonanz für präzise Handwerkskunst, zufriedene Kunden und ein reibungsloser Betrieb des Brunnens.

Back to top